Alertswiss Navigation

Alle Beiträge von Markus Hohl

05 Juli 2017

Gefahren kennen: Hitzewelle

Welche Gefährdungen gibt es für die Schweizer Bevölkerung? Wie könnte ein grosses Schadenereignis in der Schweiz konkret ablaufen? Welche Auswirkungen hätte dies auf Mensch, Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft in der Schweiz? Und was können Sie selber tun, um sich besser zu schützen?

Mehr
07 August 2015

Nationale Risikoanalyse Katastrophen und Notlagen Schweiz

Im Jahr 2013 publizierte das Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS den ersten Risikobericht zu möglichen Katastrophen und Notlagen in der Schweiz. Der Risikobericht 2012 konzentrierte sich auf eine Auswahl von zwölf Szenarien, an denen die entwickelte Methode und das Vorgehen zu einer nationalen Risikoanalyse in der Praxis getestet wurden. Mit der Durchführung und Publikation des ersten Berichtes konnte gezeigt werden, dass der Erarbeitungsprozess und die entwickelte Methode für die Risikoanalyse von Katastrophen und Notlagen für die Schweiz in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden kann.

Mehr
©Luftwaffe
03 März 2015

Schweizer Beteiligung an der 3. UNO-Weltkonferenz zur Minderung von Katastrophenrisiken

Weltweit häufen sich Naturkatastrophen und von Menschen verursachte Katastrophen. In den letzten 30 Jahren hat sich die Zahl beispielsweise von Naturkatastrophen verdreifacht. In der Botschaft des Bundesrates über die Internationale Zusammenarbeit der Schweiz 2013-2016 wird daher die Vorbeugung und Überwindung von Krisen, Konflikten und Katastrophen an erster Stelle unter den fünf strategischen Zielen aufgeführt.

Mehr