Alertswiss Navigation

Im Gespräch

15 Februar 2017

Was macht eigentlich die Abteilung Bevölkerungsschutz des Amts für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär (BSM) des Kantons Bern?

In einem Satz: Was ist die Hauptaufgabe der Abteilung Bevölkerungsschutz des Amts für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär (BSM) Kanton Bern?

Unsere Hauptaufgabe ist, wie sich unschwer in der Bezeichnung der Abteilung ablesen lässt, die Koordination des Schutzes der Bevölkerung und ihrer Lebensgrundlagen bei Katastrophen und in Notlagen, wobei sich die Erarbeitung von vorsorglichen Planungen für die Ereignisbewältigung auf Stufe Kanton, die Unterstützung der Gemeinden bei ihren eigenen bevölkerungsschutzrelevanten Aufgaben oder die Schulung von Führungsorganen als konkrete Beispiele dafür nennen lassen.

09 November 2016

Im Interview: Eric Herbertz, Stellenleiter der Gehörlosenfachstelle der Region Basel

Eric Herbertz setzt sich als Sozialarbeiter und Stellenleiter der Gehörlosenfachstelle der Region Basel für die Bedürfnisse von gehörlosen und hörbehinderten Menschen ein. Im Interview erzählt er von den Herausforderungen für Gehörlose und Hörbehinderte im Alarmierungsfall. Im Fokus steht die einzigartige SMS-Alarmierung für Gehörlose und Hörbehinderte, die in Basel-Stadt und Basel-Land seit ein paar Jahren verfügbar ist. Er spricht mit uns auch über seinem Alltag und die verschiedenen Aufgaben der Gehörlosenfachstelle.

04 Mai 2016

8 Fragen an … Stefan Mogl, Chef Fachbereich Chemie LABOR SPIEZ

Herr Mogl, was ist Ihre Hauptaufgabe als Chef Fachbereich Chemie?

Mein Hauptaufgabe ist die Koordination der Arbeiten im Fachbereich Chemie.

Wir befassen uns mit den Bedrohungen durch Chemiewaffen und Abrüstungsfragen. Wir synthetisieren chemische Kampfstoffe, testen Geräte zur Detektion, entwickeln Analysemethoden zur Identifikation und untersuchen, wie Kampstoffe nach einer Ausbringung unschädlich gemacht werden können. Mit den dabei gewonnenen Fachkenntnissen unterstützen wir z.B. das Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA bei Abrüstungsverhandlungen oder die chemische Industrie bei Inspektionen in der Schweiz im Rahmen der Chemiewaffenkonvention.

29 April 2016

Was macht eigentlich das ENSI?

In einem Satz: Was ist die Hauptaufgabe des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats ENSI?

Das ENSI ist die unabhängige Aufsichtsbehörde über die schweizerischen Kernanlagen. Zum Aufsichtsgebiet gehören die Kernkraftwerke, Forschungsreaktoren, Zwischenlager und die Suche nach einem geeigneten geologischen Tiefenlager. Der Aufsichtsbereich reicht von der Projektierung über den Betrieb bis zur Stilllegung der Anlagen und zur Entsorgung der radioaktiven Abfälle.